Enzian

Enzian
Gentiana Lutea

Gentiana Lutea

Der gelbe Enzian gehört zur Familie der Enziangewächse. Die mehrjährige Pflanze, die vor allem im alpinen Gelände verbreitet ist, den ganzen Sommer hindurch blüht und  zu den geschützten Pflanzenarten gehört, ist vor allem wegen der Bitterstoffe ihrer Wurzel bekannt. Diese wird für die Herstellung von Schnäpsen verwendet, die sich für die Verdauung gut eignen.

Kuriosität

Eigenschaften

Eigenschaften

Die Enzianwurzel hat gute verdauungsfördernde Eigenschaften und ist besonders beliebt nach einem deftigen Essen.

Wirkungen Enzian

Die Wirkung dieser Pflanze findest du in diesen Produkten

Quellen

Dietmar Kramer, Esoterische Therapien 1, Ansata-Verlag, Interlaken
Susanne Fischer-Rizzi: Himmlische Dafte
Monika Werner: atherische ale
Patricia Davis: Aromatherapie von A-Z
Maggie Tisserand: Aromatherapy for Love
Heilkrauter und Arzneipflanzen, G. Fischer / E. Krug Haug Verlag
Lehrbuch der Phytotherapie, R. F. Weis, Hippokrates Verlag
L'aromatherapie exactement, Penoel
Phytotherapie, Gustav Fischer Verlag
Farmacopea Ufficiale della Repubblica italiana, Ministero della Sanita