7 Merkmale, woran man hochwertige ätherische Öle erkennt

7 Merkmale, woran man hochwertige ätherische Öle erkennt

Bei gesundheitlichen Beschwerden oder einfach für das seelische Wohlbefinden – ätherische Öle können helfen. Mittlerweile ist die heilende Wirkung ätherischer Öle bereits wissenschaftlich belegt: Seit Ende des 19. Jahrhunderts haben Ärzte und Mikrobiologen wie Chamberland, Martindale und Gattenfossé - Vater der Aromatherapie - verschiedene wissenschaftliche Experimente zum Beweis der antiseptischen und antibiotischen Eigenschaften der ätherischen Öle durchgeführt. Dreißig Jahre nach der Geburt der Medizinischen Aromatherapie, hat man begonnen, ätherische Öle als wahre Gesundheits-, Energie- und Langlebigkeitselixiere zu berücksichtigen. Das hat zur Entdeckung ihrer wohltuenden Wirkung in verschiedenen Gebieten des Alltages geführt: von der Küche bis hin zur äußerlichen und innerlichen Anwendung.

Heute sind ätherische Öle wertvolle Verbündete für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Um ihre Wirkung nutzen zu können, sollte man jedoch ausschließlich reine ätherische Öle von hoher Qualität verwenden, da bei synthetischen Ölen trotz des einladenden Duftes keine Heilwirkung gegeben ist. Leider ist die Bezeichnung „ätherisches Öl“ nicht geschützt, deswegen muss man sie erkennen können.

Aber woran erkennt man sie am besten? Hier haben wir für Sie 7 wichtige Merkmale aufgelistet, auf die Sie beim Kauf eines ätherischen Öls unbedingt achten sollten:

1.) Herkunft

Das ätherische Öl sollte natürlich aus der eigenen Stammpflanze erzeugt werden. Ebenso wichtig ist die Erwähnung des Pflanzenteils, aus dem das Öl gewonnen wurde (z.B. Wurzel, Blüte, Blätter, Holz, Frucht usw.)

2.) Reinheit

Es sollte sich um 100% reines ätherisches Öl handeln. Wenn das Etikett nicht eindeutig auf die 100% reine Qualität hinweist, kann es sein, dass die Öle verdünnt und unter Umständen sogar synthetische Duftstoffe beigemischt wurden. Eine heilende Wirkung darf in diesem Falle nicht mehr erwartet werden.

3.) Destillation

Zeit ist ein ausschlaggebender Faktor bei der Wasserdampfdestillation. Pflanzen sollten bei möglichst niedrigen Druck und ohne jegliche Auszugshilfen destilliert werden, um alle wertvollen Komponenten der Pflanze zu erhalten.

4.) Pflanzenqualität

Ätherische Öle von guter Qualität werden aus Wildsammlung oder aus Pflanzen von kontrolliert biologischer Erzeugung gewonnen.

5.) Preisfrage

Natürlich haben qualitativ hochwertiger Öle einen höheren Preis. Dieser relativiert sich jedoch, da von einem reinen ätherischen Öl guter Qualität wesentlich weniger Tropfen benötigt werden.

6.) Beipackzettel oder Flasche

Bei einem guten ätherischen Öl finden Sie auf Beipackzettel oder Flasche sowohl die Chargenbezeichnung als auch die deutsche und lateinische Bezeichnung der Pflanze, aus der das Öl gewonnen wurde, um Verwechslungen mit anderen Pflanzen zu vermeiden.

7.) Qualitätssiegel

Wichtig ist auch die Präsenz eines Güte- und Prüfsiegels, mit welchem Erzeugnisse aus ökologischem Landbau gekennzeichnet werden, wie das EU-Bio-Logo mit dem dazugehören Kontrollstellencode. Damit sind zertifizierte Bioprodukte, zu denen natürlich auch ätherische Öle zählen, für die Verbraucher einfacher als solche zu erkennen.


Diese wertvollen Tipps helfen Ihnen in Zukunft, sich für qualitativ hochwertige ätherische Öle zu entscheiden und diese für Ihre Gesundheit richtig zu nutzen.

Die ätherischen Öle von Bergila sichern ihnen stets eine kompromisslose hohe Qualität zu, da sie allen 7 obenerwähnten Merkmalen entsprechen.

Ob Thymian, Latschenkiefer, Orange oder Lavendel… Wie halten viele duftende ätherische Öle für Sie bereit. Schauen Sie mal in unserem Shop vorbei!


Teilen

Online-Weihnachtsaktion

Online-Weihnachtsaktion

Nehmen Sie an unserer Online-Weihnachtsaktion teil: Ab 3. November erhalten Sie bei einer Bestellung über 40,00  (exkl. Versandkosten) ein ätherisches Orangenöl bio 10 ml kostenlos dazu. Gültig für eine einzige Bestellung bis zum 31. Dezember 2017!

Diese Webseite benutzt technische Cookies und jene von Drittanbieter. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten, oder deren Verwendung zu verweigern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite, wird die Verwendung von Cookies akzeptiert. schließen