Die weihnachtliche Weißtanne und ihre heilende Wirkung

Kräuterwissen

Die weihnachtliche Weißtanne und ihre heilende Wirkung

Der weihnachtliche Star unter den Nadelbäumen: Die Weißtanne

Ein funkelndes Glitzermeer für die Augen. Vertraute Klänge von Melodien, Gesängen und knirschenden Schnee-Schritten. Heimelige Zimt-, Punch- und Kräuterdüfte für die Nase - Wenn beinah’ alle Sinne sich in einen ganz besonderen Bann ziehen lassen, dann ist es wohl jener der Weihnachtszeit! Und genau jetzt – inmitten dieses herrlichen Adventszaubers - kommt ein wahrer Baum - „Star“ins Spiel …

Die weiße Königin

500 Jahre alt kann sie werden und über 50 Meter groß. Majestätisch ragt sie in Mischwäldern und alpinen Gegenden in den Himmel und strahlt innehaltende Harmonie aus. Kein Wunder, dass die antike Baum-Schönheit “Abies Alba” auch Königin der Wälder genannt wird! Abies Alba, den meisten wohl besser bekannt als „Weißtanne” oder als Klassiker unter den Weihnachtsbäumen, ist ein immergrüner Kiefer-Baum, der Regen und feuchte Böden liebt. Wenn man sie beschreibt, dann kommt man um die Begriffe festlich, solide, vor allem aber auch heilsam und vielfältig, nicht herum. Ja, etwas widersprüchlich ist die Waldkönigin schon: Selbst empfindsam in ihrem Wesen, ist sie doch kraftspendend - und wie! Sie kann eindeutig mehr, als nur hübsch geschmückt in den Häusern der Menschen zu stehen!

Mehr als nur ein Weihnachtsbaum

Schon seit der Antike wird die Weißtanne als Heil- und Arzneipflanze genutzt. Das Harz des Baumes wurde für die Wundheilung und gegen Rheuma verwendet, wie auch für die Behandlung von Zahnproblemen. Auch als durchblutungsfördernd galt es. Später empfahl der Naturheilkundler Sebastian Kneipp Tannentee aus frischen Trieben zur Stärkung der Lungen und wegen des schleimlösenden Effekts. Auch bei Harnwegsinfekten sollte dieser hilfreich sein.

Mittlerweile weiß man über die gesundheitliche Wirkung der Weißtanne bestens Bescheid: Sie wird als empfehlenswertes Mittel vor allem gegen Husten, Grippe, Lungen- und Kreislaufprobleme eingesetzt.

 

And the winner is …

 

Zwei Mal schon wurde Abies Alba zum Baum des Jahres gekürt, 2004 in Deutschland und 2015 in Österreich. Nicht verwunderlich oder? ;) Außerdem bekommt die Schöne ja jedes Jahr im Dezember einen Ehrenplatz in unzähligen Wohnzimmern - als Christbaum nämlich! Und als solcher versprüht die Weißtanne natürlich eine ganz besondere Atmosphäre - denn was lässt uns mehr in kindliches Weihnachtsstaunen versetzen als der Duft eines Baumes?

 

 Apropos Duft … Das ätherische Öl der Weißtanne kann sowohl zur Inhalation verwendet werden (wegen der bereits erwähnten schleimlösenden und entzündungshemmenden Wirkung), als Badezusatz, Massageöl oder als weihnachtlicher, frischer Nadelduft in Sauna und Duftlampe. Als solcher wirkt die reinigende Weißtanne übrigens desinfizierend als Abwehr gegen Viren und Keime.

Auch als natürliches Aroma für Lebensmittel und Speisen kann das Öl genutzt werden.

Der balsamische, kräftig-würzige Duft der Abies Alba bringt also jedem den Wald und noch dazu gesundes Weihnachten in Haus und Körper!

 

Unsere weihnachtlichen „Nebendarsteller”

Im Bergila Shop gibt es noch viele weitere feine „Weihnachtstropfen“ … Den Bio-Weihnachtstee oder Bergilas Wintermischung beispielsweise! Die ausgewählten Kräutermischungen vorm festlich geschmückten Baum genießen und die Festtags-Sinne durch deren Duft und Geschmack berauschen lassen … das hat was!

 

Stöbern Sie doch einfach in unserem Onlineshop! Vielleicht ist hier ja auch die eine oder andere Geschenkidee für ihre Liebsten dabei …

 

 

 

 


Share

Promo online di Natale

Promo online di Natale

A partire dal 30 Ottobre Bergila ti fa un regalo su un acquisto online. Effettuando un ordine fino a 75 € riceverai in omaggio lo stick labbra alla stella alpina Ecobio. Per un ordine oltre i 75 € la frizione all’arnica con pino mugo 250 ml nel bellissimo look natalizio. Promozione valida su un ordine unico entro il 31.12.2019. Spese di spedizione escluse.