Terra Bio
ätherische Ölmischung

15,00 €

150,00 € / 100 ml

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4 - 6 Werktage

  • Ätherische Ölmischung
  • Duft: aromatisch, würzig, warm, intensiv
  • Duftnote: Basisnote
  • Mit Wacholder, Thymian, Zitrone
  • Garantierte Qualität: 100% reines ätherisches Öl
  • Naturaroma für Lebensmittel
Größe:

Allgemeines

Diese besondere Themenmischung von ätherischen Ölen vereinigt die Aromen von verschiedenen Kräutern zu einem wahren Dufterlebnis. Ätherische Öle wie Thymian und Wacholder zeichnen den besonderen intensiven Duft dieser Mischung aus und erinnern an den süßen würzigen Duft unserer Erde. Um den langlebigen Duft und die Wirkung der ätherischen Öle zu erhalten, ist eine Lagerung bei konstanten Temperaturen ratsam.

Anwendung

Anwendung für die Raumbeduftung: Geben Sie in die Schale der Duftlampe genügend Wasser und fügen Sie 2-5 Tropfen des ätherischen Öls hinzu.
 
Aromaküche: 2 oder 3 Tropfen sind ausreichend um 100 g Lebensmittel zu aromatisieren. Rezepte finden sie in unserem Blog.

Produktbewerungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Hinterlasse eine Bewertung!

Teile uns deine Meinung mit.


November 8, 2018 12:52

Pure energie

Eine starke, kräftigende, herzhafte Mischung, die den Geist und den Körper belebt! Natürlicher geht es kaum, sehr zu empfehlen für Bäder und Inhalationen, total klasse!

Das könnte sie auch interessieren

100% Biologisch und mit viel Liebe hergestellt

Aus unserem Blog

Essbarer Glücksbringer

Kräuterwissen ›

Auf den heimischen Wiesen wächst er, am Wegesrand genauso – neben seiner runden zartlila Blüte, kennt man den Rotklee allerdings ganz besonders wegen seiner Blätter.

Hand in Hand mit der Natur

Im Blogbeitrag Tradition bewährt sich haben wir Ihnen bereits die Geschichte unseres Familienunternehmens erzählt. Dieses Mal möchten wir Ihnen hingegen einen Einblick in unsere Philosophie und Arbeitsweise geben!

Überschüssiges kann weg!

Kräuterwissen ›

Frühling bedeutet immer auch Neubeginn. Die Natur erblüht, das Gemüt auch – und irgendwie packt einen die Lust, sich Gutes zu tun.