Kartoffel Thymian Suppe für kalte Wintertage

Winter Rezept

Kartoffel Thymian Suppe für kalte Wintertage

Die Temperaturen sinken aber Bergila hat die Lösung: ein einfaches und schnelles Rezept, für kalte Wintertage. Schmeckt köstlich für Groß und Klein. Die 100% reinen biologischen Produkte von Bergila eignen sich auch hervorragend in der Küche.  Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zubereiten der Kartoffel Thymian Suppe!

Kartoffel Thymian Suppe für kalte Wintertage

Zutaten (4 Portionen):

  • 500 g geschälte Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 120 g Möhren
  • 1 El getrockneter Thymian (Bergila Thymiantee)
  • 50 ml Sahne
  • 1 Tl Olivenöl
  • 1,2 l Salzwasser
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Möhren schälen und klein schneiden.
  2. Zusammen in einem großen Topf, in Salzwasser weichkochen.
  3. Anschließend mit dem Pürier Stab fein zerkleinern (Vorsicht bei Plastik Pürier Stäben: Die Suppe sollte nicht zu heiß sein, da sich diese sonst verbiegen können).
  4. Anschließend die Sahne hinzugeben und mit einem Löffel verrühren.
  5. Die Suppe mit den restlichen Zutaten abschmecken. Statt dem getrockneten Thymian kann man natürlich auch Frischen nehmen, von diesem dann aber gerne etwas mehr als 1 El. Wem die Suppe zu dickflüssig ist, der kann noch etwas heißes Wasser hinzufügen.

Teilen

Online-Weihnachtsaktion

Online-Weihnachtsaktion

Nehmen Sie an unserer Online-Weihnachtsaktion teil: Ab 30. Oktober erhalten Sie bei einer Bestellung bis zu 75 € den neuen Lippenstick mit Edelweiss Ecobio kostenlos dazu. Bei einer Bestellung über 75 € die Arnika-Latsche-Einreibung 250 ml Ecobio im Weihnachtslook. Gültig für eine einzige Bestellung bis zum 31.12.2019. Exklusive Versandkosten.